Fahrt entlang des Åkrafjordes

Zur Buchungsanfrage

Diese Tour ist besonders geeignet für Busgruppen. Hier erhalten Sie ein Gesamtpaket mit der alten Straße, lokalen Speisen, einem Vortrag und Einkaufsmöglichkeiten.

Zur Buchungsanfrage

Diese Tour kann vielleicht in Kyrping beginnen, wo Sie Besuch von einem unserer Reiseleiter erhalten. Danach fahren wir auf der alten Europastraße weiter und besuchen die „Trollschlucht“-Brücke. Weiter führt uns die Reise zum Langfoss-Wasserfall, wo Sie fotografieren können. Danach stehen Fjæra und die bekannte Rullestad-Schlucht auf dem Programm. Das gewählte Menü wird bei einem unserer Kooperationspartner serviert. Zum Schluss erhalten Sie einen Vortrag und Kostproben von vor Ort hergestelltem Pökelfleisch, das in ganz Norwegen für seine gute Qualität bekannt ist. Die Firma Johannes Lundal & Söhne AS begann 1870 mit der Herstellung von Produkten, die auch heute noch in den Geschäften zu finden sind. Bei dem Vortrag erhalten Sie einen interessanten Einblick in die Firmengeschichte. Zum Abschluss können Sie dem Åkrafjordtun einen Besuch abstatten – dies ist die größte Verkaufsstelle von lokal produzierten Speisen und Getränken in Westnorwegen.

Höhepunkte

  • Die alte E134
  • Langfoss, 612 Meter
  • Rullestad-Schlucht
  • Vortrag – Firma Johannes Lundal & Söhne
  • Große Verkaufsstelle von lokal produzierten Speisen und Getränken

Route

  1. Kyrping
  2. Gamle Åkrafjordvegen
  3. Trolljuv bru
  4. Langfoss
  5. Fjæra
  6. Rullestadjuvet
  7. Johs. Lundal & sønner
  8. Åkrafjordtunet